Angebote       Ferienprogramm       Kinderkulturtage   

Kinderkulturtage - immer in der letzten Sommerferienwoche (Hessen)

Die Kinderkulturtage (KiKuTa) finden dreieinhalb Tage in der letzten Sommerferienwoche für ca. 50 Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zehn Jahren statt.
Auf die Zuhausgeblieben warten Spiel- und Bildungsangebote, die unter einem Motto durchgeführt werden. Diesmal findet die Veranstaltung unter den Titel „?-?-?“ statt. Ort des Geschehens ist das Rasenkraftsportgelände „Am Schenkeborn“ in Schwalmstadt-Treysa.
Die KiKuTa beginnen mit Kennen-Lern-Phasen und Gruppenbildungen. Anschließend folgen ein Ausflugs- und Workshoptag mit Elternabend und gemeinsamen Zelten. Unterstützt wird die Maßnahme von ortsansässigen Geschäften, Vereinen und BürgerInnen, die zu den jeweiligen Themen ihr Fachwissen einbringen.

Des Weiteren helfen tatkräftig ca. 16 ehrenamtliche Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 25 Jahren in den Bereichen der Betreuung, Organisation und bei Einzelaufgaben.

Impressionen KiKuTa